AGB

1. Geltungsbereich
2. Vertragsschluss
3. Preise
4. Lieferung, Verpackung
5. Zahlungsbedingungenen
6. Widerrufsrecht
7. Kostentragung bei Widerruf
8. Speicherung des Vertragstextes
9. Jahrgänge
10. Eigentumsvorbehalt
11. Gewährleistung
12. Jugendschutz
13. Datenschutz
14. Anwendbares Recht, Gerichtsstand

1. Geltungsbereich
Für die Geschäftsbeziehungen zwischen der Firma Riesling&Co. – Lutz Eppard, nachfolgend Riesling&Co. , und dem Besteller gelten ausschließlich die nachfolgenden allgemeinen Geschäfts- und Zahlungsbedingungen in der zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

2. Vertragsschluss
Das Angebot von Riesling&Co. ist freibleibend, Zwischenverkäufe vorbehalten.
Ein Kaufvertrag über die Bestellung des Kunden kommt dadurch zustande, dass der Kunde die von Riesling&Co. online bereitgestellten Produkte dem Warenkorb zufügt, eine Liefer-/Zahlungsmethode wählt, die Bestellung abschließend überprüft und durch Betätigung des Buttons “kostenpflichtig bestellen!” ein Angebot gegenüber der Riesling&Co. abgibt, welches diese durch Zusendung einer Auslieferungsbestätigung (Fax oder E-Mail) oder durch Zusendung der Ware innerhalb von 7 Tagen - nach Abgabe des Angebotes durch den Kunden- erklärt.

Oder:
Ein Kaufvertrag über die Bestellung des Kunden kommt dadurch zustande, dass der Kunde das von Riesling&Co. bereitgestellte Bestellformular/Kopievorlage aus dem verkaufskatalog ausfüllt, mittels Fax oder Briefpost an Riesling&Co. übermittelt und Riesling&Co. die Annahme der Bestellung durch Zusendung einer Auslieferungsbestätigung (Fax oder E-Mail) oder durch Zusendung der Ware innerhalb von 7 Tagen - nach Abgabe des Angebotes durch den Kunden- erklärt.

Oder:
Ein Kaufvertrag über die Bestellung des Kunden kommt dadurch zustande, dass der Kunde telefonisch bei Riesling&Co.bestellt und Riesling&Co. die Annahme der Bestellung durch Zusendung einer Auslieferungsbestätigung (Brief, Fax oder E-Mail) oder durch Zusendung der Ware innerhalb von 7 Tagen - nach Abgabe des Angebotes durch den Kunden- erklärt.
Riesling&Co. schließt Verträge über Lieferungen von Wein oder anderen alkolischen Getränken ausschließlich mit unbeschränkt geschäftsfähigen natürlichen Personen, die das 18. Lebensjahr
vollendet haben und juristischen Personen jeweils mit Wohnsitz bzw. Sitz in Deutschland oder in einem Mitgliedsstaat der Europäischen Union. Mit Akzeptieren der AGB's von Riesling&Co.
bestätigt der Käufer, dass er volljährig (über 18 Jahre alt) ist. Riesling&Co. weist daraufhin, dass Pakete mit alkoholhaltigen Getränken nur an über 18-Jährige ausgehändigt werden. Der Käufer
muss bei der Zustellung sicherstellen, dass nur Volljährige Personen die Lieferung entgegennehmen.

3. Preise im Onlineshop www.riesling-und-co.de
Ausgewiesene Preise sind Bruttopreise in Euro (EUR) inklusive der jeweils geltenden gesetzlichen Umsatzsteuer zzgl. der jeweils anfallenden Versandkosten. Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung.
Erfolgt die Lieferung in Staaten, in denen der Kunde die nationale Umsatzsteuer selbst abführen muss, gelten die jeweiligen Nettopreise als Kaufpreis.
Mit Erscheinen einer neuen Preisliste verlieren alle vorangegangenen Preislisten ihre Gültigkeit.

4. Lieferung, Verpackung, Falschlieferung, Lieferkosten
Sollte ein Wein ausverkauft sein, werden wir Rücksprache mit Ihnen halten. Eine automatische Belieferung mit dem Folgejahrgang erfolgt nicht.
Der Vertragsabschluss kommt, wie unter Punkt 1 erläutert, durch Zusendung einer Auslieferungsbestätigung ( Fax oder E-Mail) - oder durch Zusendung der Ware - zustande.

Transport-Verpackungen:  Die Transport-Verpackung ist nicht Bestandteil des Produktes.
Wir verwenden ausschließlich Kartonagen, die von uns ausgewählten Logistikunternehmen als versandtauglich anerkannt werden. Die verwendeten Verpackungen sind der bestmögliche Schutz vor Schäden die während des Transports entstehen können. Wir empfehlen die Original-Versandverpackung für einen eventuellen Umtausch und Rücksendung der Produkte aufzubewahren.

Verpackung und Entsorgung
Für die Entsorgung der Versandverpackung beachten Sie bitte die Recycling-Symbole auf der Verpackung. Die Finanzierung dieser Rücknahme- oder Recycling-Systeme erfolgt über Gebühren für das Grüne Punkt-Symbol oder das RESY-Symbol, die von den Verpackungsherstellern und/oder dem Handel an das Duale System Deutschland oder an die jeweiligen Organisationen für die Wertstoffentsorgung entrichtet werden.

Das bedeutet für Sie als Verbraucher:
Alle mit den oben genannten Symbolen gekennzeichneten Verpackungen können von Ihnen in die vom Dualen System vorgegebenen Sammelbehälter gegeben werden kann. Dies betrifft auch Klebebänder und/oder Aufkleber. Bei allen anderen Verpackungen, die nicht eines der aufgeführten Symbole tragen, wie z.B. Glas, sind wir gemäß den Bestimmungen der Verpackungsverordnung zur Rücknahme verpflichtet oder haben dafür Sorge zu tragen, dass eine ordnungsmäße Entsorgung stattfinden kann. Die Rechte und Lizenz zu dieser Entsorgung beziehen wir über unseren Partner “INTERSEROH, Amtsgericht Köln, HRB 64052“ und sind somit dem DSD (Dualen System) angeschlossen. Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung, sollten Sie keine Entsorgungsmöglichkeit in Ihrer nächsten Nähe finden. Wir werden für Sie gemeinsam mit unserem Partner eine Möglichkeit zur Entsorgung finden und Ihnen die nächste Sammelstelle oder ein Entsorgungsunternehmen nennen.

Lieferung
Die Lieferung erfolgt durch Paketdienste (UPS oder DHL), Spedition oder eigenem Fuhrpark.
Die jeweils für den Kunden günstigsten Transportkosten (entsprechend der Ware) werden von Riesling&Co. ermittelt und die Zulieferung initiiert. Auf Wunsch kann vom Kunden (Geschäftskunden) der Transport veranlasst werden. Zeiten zur Anlieferung können nicht garantiert werden.
Abholung: Bitte teilen Sie uns kurz mit, falls Sie die Ware direkt bei uns abholen möchten.
Falschlieferung, Fehlmengen, Bruch
Bitte benachrichtigen Sie uns in einem solchen Fall direkt, damit wir Ihre Reklamation schnellstmöglich bearbeiten können. Bei Bruch reklamieren Sie bitte auch direkt beim Lieferbeauftragten (zB. Spedition, Paketdienst). Bei sichtbaren Beschädigungen der Außenverpackung empfehlen wir Ihnen, die Annahme zu verweigern.
Lieferkosten finden sie auf der Seite:  Liefer- und Versandkosten

5. Zahlungsbedingungenen
Allgemeine Informationen
Erstbestellungen können nur gegen Vorkasse, Nachnahme oder Barzahlung ( bei Abholung ) ausgeliefert werden.  Die Zahlungsart Rechnung bieten wir optional ab der 2. Bestellung für unsere Stammkunden.
Bei Vorkasse (Versand erfolgt sofort nach Zahlungseingang) erhalten sie von uns mit der Auftragsbestätigung die entsprechenden Bankdaten.
Rechnungen sind sofort rein netto ohne Abzüge zur Zahlung fällig (max. 7 Tage nach Erhalt der Ware). Wir behalten uns vor, ab der ersten Mahnung [14 Tage nach Rechnungsdatum], bankübliche Verzugszinsen und Mahngebühren (EURO 3 pro Mahnung) rückwirkend auf das Rechnungsdatum in Rechnung zu stellen.

6. Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

Riesling&Co. - Lutz Eppard
Marktplatz 9
D-55578 Wallertheim
Telefon: 06732-8820
Fax: 06732-62830
E-Mail: info@riesling-und-co.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs:
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.
Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

7. Kostentragung bei Widerruf
Machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht gemäß § 6 Gebrauch, haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen.

8. Speicherung des Vertragstextes
Die Riesling&Co. speichert Ihre Bestellung und die angegebenen Bestelldaten. Sie erhalten per E-Mail oder Fax eine Bestellbestätigung und anschließend eine Auftragsbestätigung mit allen Bestelldaten zugesendet. Sie haben zudem die Möglichkeit, sowohl die Bestellung als auch die Allgemeinen Geschäftsbedingungen vor dem Absenden der Bestellung an Riesling&Co. auszudrucken. Zudem werden Ihnen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen noch einmal zusätzlich als Pdf-Dokument mit der Bestellbestätigung übermittelt.

9. Jahrgänge
Der Kunde bestellt Weine nach Jahrgang. Ein Anspruch besteht nicht. Sollte ein Jahrgang vergriffen sein, bietet der Riesling&Co. bei Vorrätigkeit einen Ersatzjahrgang an.

10. Eigentumsvorbehalt
Die gelieferte Ware bleibt bis zur endgültigen Bezahlung aller gegenüber dem Besteller zustehenden Forderungen das Eigentum von Riesling&Co.

11. Gewährleistung
Unsere Gewährleistung und Haftung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen, wobei wir im Falle eines Mangels der Ware nach Ihrer Wahl zunächst nachliefern oder nachbessern.

12. Jugendschutz
Die Abgabe und die Zustellung von Wein und Spirituosen kann nur an Personen über 18 Jahren erfolgen. Der Besteller bestätigt mit Abgabe der Bestellung volljährig zu sein. Wir behalten uns vor, Bestellungen nur gegen eine Kopie des Personalausweises auszuführen.

13. Datenschutz
Wir verwenden Ihre Bestandsdaten ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bestellung. Alle Kundendaten werden unter Beachtung der einschlägigen Vorschriften der Bundesdatenschutzgesetze (BDSG) verarbeitet.
Wir geben Ihre personenbezogenen Daten einschließlich Ihrer Haus-Adresse und E-Mail-Adresse nicht ohne Ihre ausdrückliche und jederzeit widerrufliche Einwilligung an Dritte weiter. Ausgenommen hiervon sind unsere Dienstleistungspartner, die zur Bestellabwicklung die Übermittlung von Daten benötigen (z.B. das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen und das mit der Zahlungsabwicklung beauftragte Kreditinstitut). In diesen Fällen beschränkt sich der Umfang der übermittelten Daten jedoch nur auf das erforderliche Minimum.

14. Anwendbares Recht, Gerichtsstand
Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.
Bei Kunden, die den Vertrag zu einem Zweck schließen, der nicht der beruflichen oder gewerblichen Tätigkeit zugerechnet werden kann (Verbraucher) berührt diese Rechtswahl nicht die zwingenden Bestimmungen des Recht des Staates, in dem der Kunde seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat. Für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis, wenn der Besteller Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist, richtet sich der Gerichtsstand nach dem Sitz von Riesling&Co..
Verantwortlichkeit:
Riesling&Co - Lutz Eppard
Marktplatz 9
D-55578 Wallertheim
Tel.: 06732-8820
Fax: 06732-62830
E-Mail: info@riesling-und-co.de
VAT / Ust.ID: DE 148044840
Stand: 1.1.2017