Weingut Hermann Dönnhoff in Oberhausen an der Nahe

Weingut Dönnhoff

Ich kann mich noch gut an einen Besuch in den späten 80er Jahren in einem DER New Yorker Weinläden erinnern, es gab Riesling von genau zwei deutschen Weingütern: Egon Müller und Helmut Dönnhoff!
Seit Jahrzehnten steht der Name Dönnhoff wie kein anderer für trockene und fruchtsüße Rieslinge auf Weltklasseniveau. Seit 1971 führt Helmut Dönnhoff nun schon das Weingut. Sein Stil hat nachhaltig nicht nur den Naheriesling geprägt, selbst Spitzenweingüter in der Pfalz und Rheinhessen kommen bei Helmut Dönnhoffs Rieslingen ins Schwärmen. Der Weinstil ist extrem präzise, nachhaltig, von großer Feinheit mit einem immensen Reifepotential. In guten Jahren ist das Große Gewächs Niederhäuser Herrmannshöhle (schwarzgrauer Schiefer) immer an der absoluten Spitze an der Nahe und in Deutschland, es ist seit 100 Jahren die am höchsten bewertete Lage an der Nahe! Eine sagenhafte Mischung an Finesse, Saftigkeit und Filligranität, mehr Riesling geht kaum!
Aber auch die in den letzten Jahren neu hinzu gekommenen Weinberge der oberen und mittleren Nahe, wie der Schloßböckelheimer Felsenberg ( Porphyrverwitterung), Roxheimer Höllenpfad (roter Sandstein) und Kreuznacher Kahlenberg (Kies, Lehm) haben das Riesling-Portfolio des Weinguts erweitert und perfektioniert.
Bei jeder Lage werden die wunderbaren Eigenheiten fein herausgearbeitet, diese Vielfalt bietet in Deutschland kein anderes Weingut!
Mittlerweile ist der Generationswechsel im Weingut reibungslos fortgeschritten, für den Keller ist seit einiger Zeit Sohn Cornelius Dönnhoff verantwortlich, an der Qualität hat sich nichts geändert. Kein Wunder bei diesem Lehrmeister!

GUTSWEINE: Durch Handlese in den gutseigenen Weinbergen der mittleren Nahe geerntet. Fruchtbetonte, elegante Weine verschiedener Rebsorten, die idealen Menübegleiter.
ORTSWEINE: Entstehen durch selektive Handlese in den besten Weinbergen, Weine von hoher Fruchtreife, dicht und mineralisch im Charakter.
GROSSE GEWÄCHSE: Rieslingweine mit sehr individuellem Charakter, mineralisch geprägt, reif, gehaltvoll und sehr lagerfähig. Trockene Weine aus einer Grossen Lage wie Herrmannshöhle, Dellchen oder Felsentürmchen.

Das Weingut ist Mitglied im VDP – Die Prädikatsweingüter.

Bewertungen des Weinguts in der Weinpresse:

  • Gerhard Eichelmann: ✭ 5 von 5 Sternen, beste Weißweinkollektion 2012 
  • Weinplus: ✭ 5 von 5 Sternen 
  • Gault Millau: ✭ 4 von 5 Trauben, höchste Note für weltbeste Erzeuger 
  • Der Feinschmecker: ✭ 5 von 5 Sternen, internationaler Spitzenerzeuger

Übersicht aller Weine:

Weingut Dönnhoff - Riesling Gutswein 2017

Sonderpreis: 9,90 € / 0.75 L Regulärer Preis: 11,00 € / 0.75 L Grundpreis: 13,20 € / L inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten Lieferzeit 2-3 Werktage
Hinweis zu Allergenen: Enthält Sulfite

Weingut Dönnhoff - Riesling »Tonschiefer« 2017

13,90 € / 0.75 L Grundpreis: 18,53 € / L inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten Lieferzeit 2-3 Werktage
Hinweis zu Allergenen: Enthält Sulfite

Weingut Dönnhoff - Riesling GG »Norheimer Dellchen« 2016

VDP. GROSSES GEWÄCHS
Maximal 3 Flaschen pro Kunde

42,00 € / 0.75 L Grundpreis: 56,00 € / L inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten Lieferzeit 2-3 Werktage
Hinweis zu Allergenen: Enthält Sulfite

Weingut Dönnhoff - Riesling GG »Niederhäuser Hermannshöhle« 2017

DER Dönnhoffche Top-Riesling
VDP. GROSSES GEWÄCHS
AUSVERKAUFT

49,00 € / 0.75 L Grundpreis: 65,33 € / L inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Hinweis zu Allergenen: Enthält Sulfite

Nicht auf Lager.

Weingut Dönnhoff - Riesling GG »Norheimer Dellchen« 2017

VDP. GROSSES GEWÄCHS
Maximal 3 Flaschen pro Kunde

45,00 € / 0.75 L Grundpreis: 60,00 € / L inkl. 19% MwSt. zzgl. Versandkosten
Hinweis zu Allergenen: Enthält Sulfite

Nicht auf Lager.